Wenn Sie den Status von aktuellen Benutzern ändern oder einen neuen Benutzer hinzufügen möchten, gehen Sie bitte zuerst in den Admin-Bereich von Moderan.

 

Bitte beachten: Sie benötigen Administrator-Rechte, um Änderungen an den Benutzern durchzuführen


Was genau möchten Sie wissen?



Benutzer hinzufügen

 

1. Gehen Sie zu Admin > Benutzer und klicken Sie dort auf die Schaltfläche + NEU HINZUFÜGEN

2. Geben Sie nun die Daten des neuen Benutzers in die Maske ein. Die Felder mit dem roten * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.



Bitte beachten: Die E-Mailadresse eines Benutzers kann in Moderan nicht geändert werden!
Die anderen Daten eines Benutzers können Sie später ändern. (Hier erfahren Sie, wie Sie die Daten ändern können.)

 

ErechtigungenObjektzugangsrechteBearbeitenBetrachtung und ExportLöschenAdmin-Einstellungen bearbeiten
AdministratorVoller Zugang zu allen Objekten, einschließlich alle neu angelegten ObjekteJaJaJaJa
BenutzerAusgewählte ObjekteJaJaEingeschränktNein
BetrachterAusgewählte ObjekteNeinJaNeinNein
DeaktiviertNeinNeinNeinNein
Nein

Berechtigungen – Wählen Sie aus dem Aufklappmenü die Ebene der Berechtigungen aus, die Sie dem neuen Benutzer zuweisen möchten:

  • Betrachter (kann die Daten im Moderan-Account nur ansehen; hat keine Berechtigung neue Informationen einzugeben oder bestehende Daten zu bearbeiten)
  • Benutzer (kann die Daten im Moderan-Account ansehen, bearbeiten und neue Daten hinzufügen)
  • Administrator (kann Daten ansehen, bearbeiten und hinzufügen; hat Zugang zum Admin-Bereich, um dort Einstellungen zu verändern)

 




Objektzugangsrechte – Wählen Sie aus dem Aufklappmenü alle Objekte aus, auf die der Benutzer Zugriff haben soll. Sie können so viele Objekte auswählen, wie Sie möchten. Wenn der Benutzer Zugriff auf alle Objekte haben soll, wählen Sie bitte Alle aus der Liste aus.

 

Achtung! Benutzer mit Administrator-Berechtigungen haben automatisch Zugriff auf alle von Ihnen angelegten Objekte.

 

3. Klicken Sie auf Speichern.

 

Benutzer löschen

 

In Moderan ist es nicht möglich, Benutzer komplett zu löschen – Sie können sie aber deaktivieren:

  • Wenn die Berechtigungen eines Benutzers auf Deaktiviert gesetzt sind, hat der Benutzer keinen Zugang mehr zum Moderan-Account
  • Dass die Benutzer nicht komplett gelöscht werden, erhält die Protokollhistorie: Auf diese Weise können Sie weiterhin alle vorgenommenen Änderungen nachvollziehen, selbst wenn der Benutzer gelöscht werden sollte
  • Sie können die Deaktivieren-Funktion auch benutzen, um den Zugang eines Benutzers zu Moderan zeitlich begrenzt zu sperren. Sie können den Zugang jedes gesperrten Benutzers jederzeit wieder herstellen.

 

  1. Gehen Sie zu Admin > Benutzer und klicken Sie auf den Namen des Benutzers, den Sie zeitlich begrenzt oder andauernd deaktivieren möchten.
  2. Setzen Sie die Berechtigungen des Benutzers auf Deaktiviert. (Hier erfahren Sie, wie Sie die Berechtigungen von Benutzern bearbeiten)
  3. Klicken Sie auf Speichern.

 

Der Benutzer ist nun deaktiviert und hat keinen Zugang mehr zu seinem Moderan-Account.

 

Wie kann ich einem deaktivierten Benutzer seine Nutzungsrechte wiedergeben?

 

Führen Sie die gleichen Schritte wie bei der Deaktivierung des Benutzers aus, weisen Sie aber den neuen Typ der Berechtigung gemäß Ihrer Wünsche zu: Benutzer, Betrachter oder Admin.