Um die Berechtigungen von bestehenden Benutzern zu ändern oder einen neuen Benutzer anzulegen, gehen Sie bitte zuerst in den Admin-Bereich.


Bitte beachten: Sie müssen Administrator-Rechte besitzen, um die hier beschriebenen Änderungen durchführen zu können.



1. Gehen Sie zu Admin > Benutzer. Klicken Sie dort auf den Namen des Benutzers, dessen Berechtigungen Sie ändern möchten.


Alternativ können Sie auch auf das kleine Zahnrad-Symbol rechts neben dem Benutzernamen klicken. Es erscheint, wenn Sie den Mauszeiger über den Benutzernamen bewegen. Wählen Sie Bearbeiten auf dem Ausklapp-Menü aus.




2. Wenn Sie in Schritt 1 direkt auf dem Namen geklickt haben, wählen Sie nun bitte Bearbeiten am rechten Bildschirmrand aus.


3. Klicken Sie auf Berechtigungen* und wählen Sie eine Benutzer-Rolle aus der Liste aus (Administrator, Benutzer, Betrachter).


4. Um einem Benutzer Zugriffsrechte auf bestimmte Objekte zu gewähren, klicken Sie auf das Feld Objektzugangsrechte* und wählen aus der Aufklappliste alle Objekte aus, auf die der Benutzer Zugriff haben soll. Sie können so viele Objekte auswählen, wie Sie benötigen.

Wenn Sie dem Benutzer Zugriff auf alle Objekte gewähren wollen, wählen Sie den Punkt Alle aus der Liste aus.

 

Bitte beachten: Wenn Sie einem Benutzer Administrator-Berechtigungen zuweisen, hat dieser

  • Zugriff auf all ihre Objekte
  • Zugriff auf das Admin-Menü und die Berechtigung, dort Änderungen vorzunehmen


5. Um Benutzerdaten zu ändern, klicken Sie auf das Feld, das Sie bearbeiten möchten, und fügen Sie neue Daten hinzu oder ändern Sie die bestehenden Daten nach Ihren Wünschen (Vor- und Nachname, Telefon, Position, Notizen).

 


Bitte beachten: Die E-Mailadresse eines eingetragenen Benutzers kann in Moderan nicht verändert werden


Die E-Mailadresse wird von Moderan als eindeutige Benutzerkennung verwendet, d. h. eine Mailadresse steht für einen Benutzer. Wenn sich die Mailadresse des Benutzers geändert hat oder Sie sich vertippt haben, deaktivieren Sie diesen Benutzer und fügen Sie einen neuen hinzu. (siehe Anleitung hier)

 

6. Klicken Sie auf Speichern, sobald Sie alle gewünschten Änderungen vorgenommen haben.